Header

09 November 2010







(Mother Pullover, H&M Hat, Fleamarket Leatherjacket, Ring from Hamburg-Fleamarket)

When i browse through those blogs, like moded'amour, lesmads and those everyone knows. I'm wondering; "Where do they take their money from?" I'm always trying to get my stuff from Ebay or on fleamarkets. I often say; "It's unique and Vintage!" and i love to have the feeling, that i didn't pay my whole money of the month. Of course i'm a huge fan of Zara and Mango. But they are wearing Boots for over 100€ or dresses, i can't pay in a year. What's going wrong in my life? xD

Wenn ich mich durch die Blogs klicke, die vermutlich inzwischen jeder kennt (wie moded'amour, Lesmads, etc.) wundere ich mich immer; "Woher, verdammt nochmal nehmen die denn alle das Geld?" Ich kaufe meine Klamotten gerne bei Ebay und noch lieber auf Flohmärkten und betitele sie dann einfach als "Vintage und Einzigartig". Ich liebe dann das Gefühl, nicht viel Geld verprasst zu haben. Und wenn ich dann sehe, dass SIE über 100€ für Schuhe und Kleider in Höhen, die ich in einem halben Jahr nicht verdiene bezahlen, dann stellt sich mir doch die Frage; Was läuft denn da falsch bei mir? xD

11 comments:

It's me you're looking for said...

Ich würde sagen: Garnichts läuft da falsch! Ich erwische mich auch immer öfter dabei wie ich Dinge im Laden schnell wieder zurückhänge mit dem Gedanken, dass ich ganz ähnliche Sachen doch bestimmt noch tausendmal toller auf dem Flohmarkt oder im Vintageshop finde. Und über die dort gefundenden Schätze freue ich mich dann noch eine Runde mehr:-)

gefühlsbedingt said...

Süßer Pulli, das ganze Outfit gefällt mir gut. :)
Das mit dem Geld frage ich mich auch öfter. ;)

Martina Gallo said...

Fantastic blog =)
I hope you pass to mine and follow me.
Thanks =)
http://mackyfashion.blogspot.com/

chiara. said...

Also ich finde deinen Style wundervoll und ist doch egal, ob das Vintage ist, oder nicht. Es sieht doch immer toll bei dir aus ;) Du hast Modegeschmack und das ist das was zählt!

Brigitte Katharina said...

Manchmal frage ich mich auch was das Ganze soll. Geht es darum den persönlichen Stil und Charakter zu zeigen oder ist es ein Wettkampf wer die teueren und neueren Stücke auf seinem Blog präsentieren kann!?

By the way.. deine Fotos gefallen mir wahnsinnig. Du hast den Herbst richtig schön eingefangen, mit einem Hauch Melancholie und Nachdenklichkeit!

Autilia Antonucci said...

beautiful !

IrinaKiwi said...

ich finds klasse, dass du keine 100€ für schuhe oder so ausgibst ;) flohmärkte und 2nd hand läden sind klassen ;)
ich mag deinen blog!

Bad Taste Toast said...

Ha! ich weiß genau was du meinst! ich denk mir auch immer diese Leute müssen alle Kinder reicher Eltern sein. Ich shoppe auch größtenteils 2nd hand bei Ebay und freu mich riesig wenn ein paar Schuhe nur 3 Euro gekostet haben :)
Aber mein Gott, ich glaub dadurch dass Normalos die nicht viel Geld haben durch das Geizen beim Shoppen viel kreativer sind. Einfach kaufen kaufen kaufen ist leicht, aber stylische Outfits für wenig Geld zusammenstellen kann nicht jeder.

Hach und deine Fotos sind immer so schön!

VICTORIA said...

these pictures are amazing! you are pretty and your surroundings are unbelievable! you have a wonderful blog <3

victoria
http://the-dazed.blogspot.com/

Dylana Suarez said...

I just came across your blog and I absolutely love it. Your style, the photography, everything is beautiful! You have a new follower!

xoxo,

colormenana.blogspot.com

Beango said...

oh I love your outfits, and the blog is cute too.
I am following you!

xoxo,
B.
beango.blogspot.com