Header

17 August 2010

You really made my day.



Ein Smoothie am Morgen vertreibt Hunger und Sorgen :D
Eine Frage am Rande; Was würdet ihr eine Person fragen, die ihr für euren Blog fotografiert? Ich stehe immer wieder vor dieser Frage und stelle mir vor, was den Leser interessieren könnte. Was für ihn/sie das absolute "Muss-In-Meinem-Schrank-Sein" ist? Oder als was er/sie so beruflich macht? Persönlich oder oberflächlich?
Was würde dich interessieren?

A smoothie the day ... how to translate? :D
A question on the edge; What would you ask a person, you are taking a picture off for your blog?
I am always having this question, and i am imaging, what would make the reader interested in this person? What the "Must-have-in-my-cabinet" for her/him is? Or what he/she does professionally? Personally or superficial?
What would interest you?

3 comments:

Maja said...

leeecker!
hmm... vielleicht woher sie die inspiration nehmen bzw. welche ihre modischen vorbilder sind.

Ina said...

ohhh au pair wie toll!!! Solltest du auf jeden fall machen!! Ich bereue dass ich es nicht gemacht hab. Aber damals war mit rumreisen noch nicht so wichtig..seitdem ich geld verdiene bereue ich nichjt gleich nach der schule nochmal mein leben um ausland genossen zu haben….

Weißt du schon wohin du willst oder ist das erstmal nur noch ein wunsch ohne feste pläne???

*Coco said...

Ob es "style. Vorbilder" gibt; wie er/sie zum bloggen gekommen ist ; was er/ sie An einem Sonntag. Macht; ::::
Danke für den wunderbaren kommetar <3

Ich wollte immer Schon interviewt werden nur leider wollte mich nie jemand :(
Bin ja mal gespannt auf das interview